Bundesjugendspiele

 

Bundesjugendspiele

Die Grundschule am Schlossberg nahm mit den Klassen 2 bis 4 wieder an den Bundesjugendspielen teil. Viele Schüler und Schülerinnen liefen die Strecke von 50 Metern unter 9 Sekunden. Einige sprangen fast 4 Meter weit. Beim Weitwurf wurde gelegentlich die 30 Meter Marke übertroffen.

Unter den Schülern/innen, die eine Ehrenurkunde erhielten waren Schulbeste bei den Mädchen Mia Ewald, Klasse 4a mit 902 Punkten und bei den Buben Paul Cesarz, Klasse 2a mit 868 Punkten

Den Schülern/innen hat der Wettkampf viel Spaß bereitet. Sie meinten:

 

Beim Weitsprung habe ich für mich einen neuen Rekord aufgestellt.

                                                                                       Anna Shathokina, Klasse 4b

Sport macht mir viel Spaß, besonders das Laufen.

                                                                                      Patricia Bock, Klasse 2b

Beim Weitwurf habe ich 34 Meter geschafft!

                                                                                       Gideon Liebe, Klasse 3a

Mir gefallen die Bundesjugendspiele, weil ich schnell laufen kann.

                                                                                       Lara Richter, Klasse 2a

Beim Sprung bin ich Klassenbester.       

                                                                                 Niklas Root, Klasse 3b

Ich laufe gerne mit meiner Freundin zusammen.

                                                                                Mia Ewald, Klasse 4a

NEUES

Elternbief.docx
Microsoft Word-Dokument [428.8 KB]

Hier finden Sie uns

Grundschule am Schlossberg Regenstauf

Friedenstr. 40

93128 Regenstauf

 

Rufen Sie einfach an unter

 

09402 /9385030