Feuerwehr

 

Feuerwehr

Am Mittwoch, den 23.01.2019 besuchten die Klassen 3a und 3b mit ihren Lehrerinnen Frau Meidl-Probst und Frau Nickl die Feuerwehr in Regenstauf.

Herr Richter, der 1. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Regenstauf begrüßte uns im Konferenzraum.

Er erklärte uns, dass es in Regenstauf eine Freiwillige Feuerwehr gibt, die im Jahr 1863 gegründet wurde. Im Gegensatz zur Berufsfeuerwehr in Regensburg kommen die Feuerwehrmänner und – frauen freiwillig und ehrenamtlich. Sie bekommen dafür kein Geld.

Die Kindergruppe der Feuerwehr in Regenstauf besteht derzeit aus 30 Kindern. Sie findet vierzehntägig am Freitagnachmittag statt..

Eindrucksvoll las uns Herr Richter das Gedicht vom Feuer vor. Wir erkennen das Feuer mit unseren 5 Sinnen, wir tasten, hören, fühlen, riechen und schmecken das Feuer.

Das Feuer braucht drei Dinge: Entzündungstemperatur, Brennstoff und Sauerstoff.

Herr Richter zeigte uns, was alles brennen kann: Holz, Papier, Watte, Ostergras und auch Stahlwolle.

In einem Film sahen wir, wie schnell ein Zimmerbrand entstehen kann. Wir müssen sofort Fenster und Türen schließen und das Zimmer verlassen.

Wenn es brennt alarmieren wir schnell die Feuerwehr mit der Nummer 112. Wir nennen unseren Namen und unsere Adresse, wo es brennt, was brennt und ob Menschen betroffen sind.

Anschließend zeigte Herr Richter uns das große Feuerwehrauto und erklärte was alles darin zum Löschen verborgen ist.

Zum Schluss wurden wir mit dem Feuerwehrauto zurück zur Schule gebracht.

 

Vielen Dank Herr Richter,

sagen die Klassen 3a und 3b!

 

 

 

4a_Materialliste.docx
Microsoft Word-Dokument [93.2 KB]

NEUES

Entwurf Schulanmeldung 2019 Zusammenfass[...]
Microsoft Word-Dokument [71.5 KB]

Hier finden Sie uns

Grundschule am Schlossberg Regenstauf

Friedenstr. 40

93128 Regenstauf

 

Rufen Sie einfach an unter

 

09402 /9385030